Kurznachrichten

Im EJB "Klädener Norden" (Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide) ist ein Stück Schwarzwild positiv auf Pseudowut oder Aujezkysche Krankheit getestet worden. Es handelt sich dabei um eine anzeigepflichtige Tierseuche.

 

 

Wer keine Wildfolge vereinbart und bei der UJB einreicht, handelt ordnungswidrig!

 

 

Das Veterinäramt verschickt aktuell Briefe mit der Verpflichtung zur Registrierung bezgl. der Abgabe von Wild/-fleisch.
Zum Formblatt - Registrierung der Jäger als Lebensmittelunternehmer

 

 

Alle Termine 2017 -
"Hegering Golmer Mühlbach"

 

 

Geflügelpest: Jagdhunde von Leinenpflicht ausgenommen

 

 

Änderung bei der Abschussplanung Rot-/Damwild

 

 

Kurzüberblick über waffenrechtliche Bestimmungen

 

Planerfüllung Rot- Damwild

rothirsch-mouseover

Login Vorstand

Gästebuch

Sehr geehrte Gästebuch-Nutzer,

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig. Daher haben Sie hier die Möglichkeit Kommentare, Bewertungen und Meinungen abzugeben.

Bitte beachten Sie, dass das Gästebuch moderiert ist. Durch die weltweite Freigabe, werden in unserem/Ihrem Interesse alle Beiträge redaktionell geprüft, bevor sie veröffentlicht werden. Jagdfeindliche Beiträge mit Beleidigungen und Beschimpfungen werden generell gelöscht.

Beitragsnachricht
Name *
E-Mail
Website
Inhalt *
Bild Überprüfung * Captcha BildBild erneut laden
   
 

Sachsenjäger

Hallo,

also ich muss sagen, die Seite gefällt mir ausgesprochen gut. Ein wirklich sehr gelungener Webauftritt.

 

Viele Grüße aus Sachsen

Montag, 24. September 2012

 

Powered by Phoca Guestbook